Automatische
  Feststellanlagen…


Je nach Anwendungsfall – die richtige Variante!

Die Grundbestandteile einer Feststellanlage (FSA) bzw. einer Türfeststellanlage (TFA) sind eine Fest­stell­vorrichtung, eine Auslösevorrichtung, mindestens ein Brandmelder und die nötige Energie­versor­gung.

Beispiel-Variationen:

  • separate Feststellvorrichtung mit Haftmagnet, Brand-Rauchmelder und Spannungsversorgung
  • integrierter Feststellvorrichtung, Rauchmelder und Spannungsversorgung in der Gleitschiene eines Obentürschließers

Weitere Ansichten:../images/imgBG5aa_a.jpg../images/imgBG5aa_b.jpg ../images/imgBG5aa_d.jpg